Passgenaue Öffnungen

z.B. an Brust, Bauch, Armen und Beinen zur individuellen Behandlung

Unkomplizierter Zugriff

durch das Personal bei Patienten mit einem Port, Katheter, Shunt u.a. med. Zugängen

Einhaltung hygienischer Richtlinien

und deutliche Risikominimierung während der Behandlung

Angenehmer Tragekomfort

für die Patienten und Steigerung des Wohlbefindens durch die Wahrung der Intimität


weitere Angebote